Mit Studiosus auf den Spuren von Genies

Auch die Uffizien besuchen die Gäste auf der kultimer-Reise „Leonardo da Vinci in Florenz und Mailand“. Foto: Getty Images

Auch die Uffizien besuchen die Gäste auf der kultimer-Reise „Leonardo da Vinci in Florenz und Mailand“. Foto: Getty ImagesLeonardi da Vinci und Alexander von Humboldt feiern 2019 besondere Jahrestage: Vor 500 Jahren starb der Universalgelehrte und Erschaffer des „Abendmahls“. 250 Jahre ist es her, dass der legendäre Naturforscher und Lateinamerika-Erkunder auf die Welt kam. Ein guter Anlass für Studiosus, im aktuellen Kultimer zwei Reisespecials aufzulegen, bei denen die Genies den Mittelpunkt bilden. Bei der 7-tägigen Leonardo-Reise nach Florenz und Mailand sehen die Gäste u.a. seine Werke in den Uffizien und besuchen Geburtshaus und Taufkirche (Reisepreis: ab 1.540 Euro). Die 14-tägige Humboldt-Reise führt nach Ecuador und die Galápagos-Inseln (ab 5.065 Euro).
Quelle: TravelNewsPort 1


Urlaubsparadies mit Kultstatus wiedereröffnet

Der neue Torre des Robinson Club Jandia Playa hat für Gäste geöffnet. Foto: TUI

Der neue Torre des Robinson Club Jandia Playa hat für Gäste geöffnet. Foto: TUIEin Wahrzeichen erwacht zu neuem Leben: In nur einem Jahr wurde das zehnstöckige Gebäude, der markante „Torre“, des weltweit ersten Robinson Club Jandia Playa auf Fuerteventura abgetragen und neu errichtet. Als Komplex mit rund 40 Metern Höhe, 114 Doppelzimmern, 26 Suiten, einer Skybar mit Infinity-Pool und Chillout-Bereich, dem modernen Spa-Bereich und dem neu gestalteten Restaurant mit Terrasse thront er nun über dem Inselresort. Ab dem 6. Dezember empfängt der beliebte Kultclub als vierter Adults-Only-Club von Robinson seine ersten Gäste. Der alte Torre war in den 70er Jahren eine der ersten Urlauberunterkünfte an der Küste von Morro Jable.
Quelle: TravelNewsPort 2


Passionsspiele Oberammergau erleben

Als Versprechen nach überstandener Pest finden in Oberammergau seit 1634 alle zehn Jahre die Passionsspiele statt. Foto: Pixabay

Als Versprechen nach überstandener Pest finden in Oberammergau seit 1634 alle zehn Jahre die Passionsspiele statt. Foto: PixabayVom 16. Mai bis 4. Oktober 2020 findet in Oberammergau eines der wichtigsten religiösen Schauspiele weltweit statt – die Passionsspiele. Bis zu einer halben Million Besucher aus der ganzen Welt reisen dann in die kleine Gemeinde in Oberbayern um die fünfstündige Passion zu sehen. Wer bei einer der insgesamt 102 Aufführungen dabei sein möchte, kann im Reisebüro Arrangements inklusive Eintrittskarte und Hotelübernachtung über den Reiseveranstalter Dertour live buchen. Mit einer Übernachtung in einem Mittelklassehotel sind die Passionsspiele (Ticketkategorie 3) inkl. Passions-Essen (3-Gänge-Menü) ab 425 Euro pro Person buchbar.
Quelle: TravelNewsPort 3


Eurowings fliegt neu nach New York/Newark

Mit Eurowings zum Christman-Shopping nach New York. Foto: Eurowings

Mit Eurowings zum Christman-Shopping nach New York. Foto: EurowingsNeu im Eurowings Langstrecken-Portfolio: Seit dem 1. Dezember 2018 fliegt die Airline sechsmal wöchentlich nach Newark. Damit bietet Eurowings pünktlich zum Christmas Shopping gleich zwei attraktive Verbindungen ab Düsseldorf in den „Big Apple“ an: Eurowings Passagiere reisen bereits fünfmal wöchentlich an den John F. Kennedy Airport. Für alle, die sich bereits mit einem ganz besonderen Flugerlebnis beschenken möchten, bietet die Airline die sogenannte BIZclass an – eine hochwertige Business-Class mit „Fullflat“-Sitzen, mit der Eurowings Gäste garantiert ausgeruht am Ziel ankommen. Vom Airport Newark kommt man gut per Bus oder Zug nach Manhatten.
Quelle: TravelNewsPort 4


Weitere Top Acts bei Stars del Mar

Die Fantastischen Vier feiert bei Stars del Mar 2019 ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Foto: Mika Väisänen/wikipedia

Die Fantastischen Vier feiert bei Stars del Mar 2019 ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum. Foto: Mika Väisänen/wikipediaNach den Fantastischen Vier stehen weitere Top-Acts fest, die bei der Event-Kreuzfahrt Stars del Mar vom 29. September bis 03. Oktober 2019 auf der Mein Schiff 3 für beste Unterhaltung sorgen werden. Dazu gehören Johannes Oerding und die Hermes House Band, die bereits im vergangenen Jahr bei Stars del Mar mächtig einheizte, sowie Fools Garden mit Ohrwürmern wie dem legendären Welthit „Lemontree“. Als Moderator ist Kai Böcking mit am Start. Die fünftägige Event-Kreuzfahrt ab Kiel bis Bremerhaven mit Stopps in Göteborg und Oslo kostet mit Premium All Inclusive und Programm in der Balkonkabine bei Doppelbelegung ab 1.299 Euro pro Person.
Quelle: TravelNewsPort 5


Auf Zeltsafari in die Nationalparks der USA

Under Canvas Smoky Mountains. Foto: Paul Joyner

Under Canvas Smoky Mountains. Foto: Paul JoynerWer sich beim Zelturlaub neben dem Naturerlebnis Komfort gönnen möchte, bucht „Glamping“, zu Deutsch: glamouröses Camping. Ab sofort bietet der Spezialreiseveranstalter America Unlimited Übernachtungen mit Under Canvas in unmittelbarer Nähe von sieben US-amerikanischen Nationalparks an. In den luxuriösen Zeltunterkünften werden selbst ausgesuchte Campingmuffel zu Fans von Lagerfeuerromantik unterm Sternenhimmel. Sie verfügen über bequeme Betten, viele sind mit Ofen ausgestattet und manche besitzen sogar ein eigenes Badezimmer. Zu den Angeboten im Camp gehören u.a. geführte Wanderungen, Fahrten mit dem Heißluftballon, Reitausflüge und Offroadtouren.
Quelle: TravelNewsPort 6


Flusskreuzfahrt auf dem Douro mit Lissabon

Beim exklusiven Nachprogramm verbringen die Gäste von Arosa noch drei Tage in Lissabon. Foto: Pixabay

Beim exklusiven Nachprogramm verbringen die Gäste von Arosa noch drei Tage in Lissabon. Foto: PixabayAb Mai kreuzt das neueste Flottenmitglied von Arosa, die Arosa Alta, auf dem Douro in Portugal. Auf den Ausflugstouren können die Gäste dabei unter anderem eine Portwein-Kellerei in Porto besuchen oder einen Tagesausflug nach Salamanca unternehmen. In Zusammenarbeit mit dem Reiseveranstalter Olimar bietet Arosa zudem ein exklusives Nachprogramm an. Nach dem Aufenthalt an Bord der Arosa Alva geht es im modernen Reisebus entlang der Küste nach Lissabon. Für die kommenden Tage checken die Gäste in einem hochwertigen 4 Sterne-Hotel ein und erleben die Hauptstadt Portugals und die Umgebung mit malerischen Orten wie Sintra oder Cabo da Roca.
Quelle: TravelNewsPort 7


FTI präsentiert Magalog für die Türkische Ägäis

FTI hat einen Magalog für die Türkische Ägäis herausgebracht. Foto (Ausschnitt Cover): FTI

FTI hat einen Magalog für die Türkische Ägäis herausgebracht. Foto (Ausschnitt Cover): FTIMit einer Kombination aus klassischen Katalog-Informationen und Artikeln im Magazinstil fassen die sogenannten Magaloge die Highlights der Destinationen zusammen. Für die kommende Saison 2019 präsentiert der Veranstalter FTI nun drei neue Ausgaben – allesamt mit wertvollen Insider-Tipps, Empfehlungen und Erfahrungsberichten. Ein Magalog ist erstmals der Türkischen Ägäis gewidmet, die Kulturinteressierte, Sportler, Partygänger oder Strandliebhaber gleichermaßen anzieht. Darüber hinaus hat FTI sein Angebot in der Türkei für den kommenden Sommer deutlich ausgebaut. Die Magaloge für Montenegro und Gambia liegen jetzt in aktualisierten Editionen vor.
Quelle: TravelNewsPort 8


Geheimnisse aus 180 Jahren Eisenbahngeschichte

Geheimsache Bahn“: Neue Sonderausstellung über Mythen, Legenden und Geheimnisse aus 180 Jahren Eisenbahngeschichte. Foto: Deutsche Bahn AG

Geheimsache Bahn“: Neue Sonderausstellung über Mythen, Legenden und Geheimnisse aus 180 Jahren Eisenbahngeschichte. Foto: Deutsche Bahn AGDas DB Museum in Nürnberg zeigt ab dem 14. Dezember 2018 die geheimnisvolle Seite der deutschen Eisenbahn. Auf rund 200 Quadratmetern deckt die interaktive Sonderausstellung „Geheimsache Bahn“ verborgene Details und lang vergessene Geschichten aus der Welt der Eisenbahn auf. In 30 einzelnen Episoden werden Mörder gejagt, Spione enttarnt, Mythen und Legenden genauer unter die Lupe genommen. Neben vielen ungewöhnlichen Exponaten ist auch die Ausstellung selbst ein echter Hingucker. Die Episoden über mysteriöse Umstände und gruselige Geständnisse werden über eigens gezeichnete Illustrationen im Stil des Film noir erzählt.
Quelle: TravelNewsPort 9


Günstig für die Großen – umsonst für die Kleinen

Alltours ist 2018 zum fünften Mal in Folge als Deutschlands familienfreundlichster Reiseveranstalter ausgezeichnet worden. Foto: alltours

Alltours ist 2018 zum fünften Mal in Folge als Deutschlands familienfreundlichster Reiseveranstalter ausgezeichnet worden. Foto: alltoursBei Alltours können im Sommer 2019 Kinder bis zu 14 Jahren kostenlos den Urlaub mit ihren Eltern verbringen. Zu Buche schlägt lediglich der Flugpreis für die Kinder. Das Angebot gilt in rund 3.000 Hotels aus dem Flugpauschal- und Individualreiseprogramm. Und auch Singles profitieren in vielen Hotels von Freiaufenthalten für ihr Kind. In der Türkei, Bulgarien, Ägypten und Tunesien wohnen Kinder in nahezu 90 Prozent der angebotenen Hotels umsonst. Der hohe Anteil an All-Inclusive buchbaren Hotels bei Alltours ist ein weiterer Vorteil für Familien. All-Inclusive schafft Planbarkeit und schont die Urlaubskasse.
Quelle: TravelNewsPort 10